Schönes Wetter und fast wie Skipiste

Leiter:

Tomas Samoel / Peter Stähli / Peter Lanz / Rolf Stettler

Teilnehmer:

 

Fränzi & Urs, Lisbeth, Luca, Nadja, Florian, Therese, Verena, Marlies, Kurt, Marius, Gabi, Gervaise, Philipp, Matthias

Zeitplan:

 

 

07.30 Treffpunkt beim Hallenbad

09.15 Abmarsch beim Menigbach

14.00 Zurück bei den Autos

Mit 16 Teilnehmern und 4 Leitern war der diesjährige Anlass gut besucht. Es fanden sich zahlreiche neue Gesichter ein, die es mit einer Skitour versuchen wollten. Bei blauem Himmel starteten wir zu hinterst im Meniggrund beim Menigbach und steuerten zuerst auf die Alp Vordermenige zu, wo uns die ersten Sonnenstrahlen erreichten. Nach einem ersten, kurzen Rast ging es weiter auf den Stand, wo wir die Felle abnahmen und ein paar Höhenmeter hinabfuhren. Anschliessend ging es nochmals aufwärts, zuerst zum Seeberg, wo wir den zweiten Rast einlegten und dann weiter zum «Buur» hinauf. Hier nahmen wir die Felle ein letztes Mal ab und fuhren dann über die Alp Obergestele und die «Brätlistelle» hinab zu den Autos. Der Schnee war leider hart und schon arg zerfahren, aber das Wetter spielte mit und so wurde es doch zu einer schönen Rundtour.

 

 

Melde dich mit deinem Benutzer an, um Kommentare zu erstellen.