Leiter: Rolf Stettler

Teilnehmer: Lisbeth, Luzia, Christian, Maria, Fränzi, Ruedi, Peter W., Ueli, Urs Br., Peter G., Urs Gr., Rinaldo, Kurt

Route: vom Tschingel (Kiental) 1160m.ü.M, auf Chistihubel 2216m.ü.M

Abfahrt ab Burgdorf: 07:00 Uhr mit PW ab PP Steinhof

Abmarsch Tschingel: 08:30 Uhr

Gipfelankunft: 12:15 Uhr, nach gemütlicher Pause Abfahrt bis Griesalp ins Kaffi

Heimreise ca. 15:15 Uhr

 

Bei relativ milden Temperaturen (-4°) und wunderbarem Winterwetter (unten Nebel, oben stahlblau) stiegen wir den steilen Weg ab Tschingel Richtung Griesalp auf. Alles wunderbar eingeschneit. Bei der Dünde Mittelberg machten wir eine ausgiebige Rast an der wärmenden Sonne und betrachteten die wunderbare Gegend.

Nach einem weiteren Aufstieg erklommen wir gegen Mittag den Gipfel. Bei ausgiebiger Rast wurden alle Gipfel bestimmt, die Sandwiches verzehrt, und über dies und jenes diskutiert.

Bei der Abfahrt fanden wir noch viele unverspurte Hängli mit schönem Pulverschnee.

In der Griesalp genossen wir einen Umtrunk, bevor die letzte Abfahrt über den Weg ins Tschingel befahren wurde. Ein wunderbarer Tag in der Winterwelt im Kiental ging zu Ende.

 

 

Melde dich mit deinem Benutzer an, um Kommentare zu erstellen.